Drittbester Landmaschinentechniker-Lehrling Österreichs!

Lukas Matzenberger holte sich nach dem Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb nun einen Stockerlplatz auf Bundesebene!

[1541426728272271.jpg][1541426728272271.jpg][1541426728272271.jpg][1541426728272271.jpg]
 
Mit Stolz und großer Freude dürfen wir Lukas Matzenberger, unserem Lehrling in der Werkstätte Purgstall, zu seinem grandiosen 3. Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb in der Sparte Land- und Baumaschinentechnik in Bregenz gratulieren!

Beim Landeslehrlingswettbewerb in Mistelbach setzte sich Lukas im Mai 2018 gegen seine Mitbewerber aus ganz Niederösterreich durch. Daher durfte er unser Bundesland im Oktober beim Bundeslehrlingswettbewerb der Metalltechnik in Bregenz vertreten. Seine Bronze-Platzierung ist eine enorme Leistung und zugleich die einzige Medaille, die bei diesen Wettbewerben nach Niederösterreich ging.

Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen ihm weiterhin viel Freude mit seiner Arbeit!

Lehrlingsausbildung mit Vielfalt und Qualität

Lukas Matzenberger ist einer von rund 50 Lehrlingen in 13 Lehrberufen im Lagerhaus Mostviertel Mitte. Die Qualität der Lehrlingsausbildung spricht für sich; bei Wettbewerben sind teilnehmende Lehrlinge des Unternehmens oft erfolgreich. Die Vielfalt der angebotenen Ausbildungen ist riesig:
  • Landmaschinentechniker/in
  • KFZ-Techniker/in
  • Karosseriebautechniker/in
  • Installations-/Gebäudetechniker/in
  • Elektrotechniker/in
  • Dachdecker/in
  • Spengler/in
  • Zimmerer/in
  • Maler/Beschichtungstechniker/in
  • Bürokaufmann/frau
  • Einzelhandelskaufmann/frau
Interessenten für eine Lehre im Lagerhaus Mostviertel Mitte können sich jederzeit unter bewerbung@mostvmitte.rlh.at melden.

Schnuppern und überzeugen!

Wer sich vor seiner Bewerbung den potentiellen Lehrbetrieb erst kennenlernen und mit allen Sinnen erleben will, kann sich einen Termin zum Schnuppern ausmachen. Uns liegt sehr viel daran, unsere künftigen Lehrlinge vorab schon im Betrieb begrüßen zu dürfen.

Ein Schnuppertermin kann direkt mit einem Meister bzw. dem Betriebsleiter vor Ort (telefonisch oder persönlich) vereinbart werden. Alternativ vermittelt unsere Personalabteilung gerne weiter. Hierzu bitte eine E-Mail an bewerbung@mostvmitte.rlh.at richten.
Autor:
Susanne Gassner